*** Das Training sowie die Punktspiele finden ab sofort in der  Emil-von-Schenckendorf-Halle (Hugo-Keller-str. 15  ) statt ! ***

1. BV Görlitz gewinnt in Weißwasser

Im vorentscheidenden Punktspiel um den Staffelsieg in der Oberlausitzliga, mussten unsere Spieler zum schweren Auswärtsspiel nach Weißwasser reisen. Durch die Verletzung von Markus Wittig rückte Erik Putschke nach, und sollte noch entscheidenden Anteil am 5:3 Erfolg haben !
Grundlage für den Erfolg waren diesmal die Herren der Schöpfung.

Beide Herrendoppel gingen an die Görlitzer. Leider ging das Damendoppel verloren. Auch Vivi konnte das Dameneinzel nach großer kämpferischer Leistung nicht gewinnen.

So ruhten alle Hoffnungen der Görlitzer auf die Herreneinzel und das Mixed, welches sicher von Ralf und Jenny gewonnen wurde. Im Hinspiel gingen noch alle 3 Herreneinzel an die starken Herren aus Weißwasser, dies sollte sich nicht wiederholen. Und so kam es auch. Erik bezwang nach starker Leistung seinen Gegner im 3. HE sicher in 2 Sätzen mit 21:13 und 21:16. Hochmotiviert ging Basti in das Spitzenspiel gegen Jan Kühne. Er schöpfte sein Potential voll aus, so dass er unerwartet klar mit 21:15 und 21:16 den Gesamterfolg perfekt machte. Tolle Leistung.
Nun gilt es, den Staffelsieg durch eine gute Leistung im letzten Auswärtsspiel gegen Robur Zittau abzusichern.



Unsere 1. Mannschaft
1.Mannschaft
oben v.l. Markus Wittig, Ralf Krause, Jens Pross, Karsten Putschke unten v.l. Sebastian Menzel, Jenny Fiedler, Vivien Schulz
Trainingshalle 1. BV Görlitz

Klicken, um eine größere Karte zu öffnen

Wettkampfhalle Sattigstrasse im BSZ

Klicken, um eine größere Karte zu öffnen

Druck  
Druck